Fokus-Yoga-31.jpg

Dein Fokus. Dein Yoga

Moderner Zeitgeist

trifft alte Yogatraditionen

Dein Fokus. Dein Yoga

Fokus. Dieser Name steht für das was wir tun. Wir richten den Fokus auf das Wichtigste in unserem Leben: auf uns selbst. Auf unsere Gesundheit, die geistige und die körperliche.

Der Name entstand aufgrund seiner Bedeutung, aufgrund dessen, was darin steckt und was man hinein interpretieren kann. In einer Welt wie der unseren ist es wichtig, seinen Blick nicht trüben zu lassen. Was wirklich wichtig ist, erfährt man nicht im Außen, sondern in sich. In der Ruhe. In der Stille. In der Achtsamkeit.

Wieso Yoga?

Für das "WIESO" gibt es genauso viele Antworten wie Menschen, die Yoga praktizieren. Jeder hat seinen ganz individuellen Grund wieso er oder sie Yoga praktiziert.

In meinem Stunden ist es mir wichtig eine Atmosphäre zu schaffen, in der du dich mit dir selbst und in der Gruppe wohl fühlst. Beim Yoga geht es nicht darum etwas zu erreichen, wir vergleichen uns deshalb auch nicht, sondern nehmen an, was da ist.

Nutze die Yogaeinheiten um deinen Geist zu schulen, dich mit Themen die dich begleiten zu beschäftigen, loszulassen und anzunehmen. Gleichzeitig entwickle mehr Dehnbarkeit und Flexibilität, baue Stress ab, halte deine Emotionen und Hormone im Gleichgewicht, stärke und schütze dein Immunsystem, kräftige deine (Tiefen-) Muskulatur und verbessere so dein eigenes Körpergefühl. Verbessere deine tiefe Atmung (Pranayama: Atemübungen) und lerne so in turbulenten Situationen in deiner Gelassenheit zu bleiben.

Lerne mich kennen!

Fokus.

by Stefanie Anetter

Graz, Steiermark

info@gsundmitfokus.com

+43 664 4047847

Good to know:

Yoga-Neulinge

Q&A